Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Vertragsgegenstand

MYN verkauft den Kund*innen die im Online-Shop angeboten Kleider und Accessoires zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

Vertragsschluss

Der Vertrag zwischen den Kund*innen und MYN kommt erst durch einen Auftrag der Kund*innen und Auftragsannahme von MYN zustande. Der Auftrag wird angenommen, indem MYN eine Auftragsbestätigung per E-Mail den Kund*innen zusendet oder die bestellte Ware liefert (inkl. Lieferschein). 

Produktangebot 

Alle Angaben zu den Produkten, welche die Kund*innen im Rahmen des Bestellvorganges erhalten, sind unverbindlich. Eventuelle Änderungen im Schnitt, des Designs und der Technik, welche die Qualität der Produkte verbessert, sind MYN vorbehalten. Ebenfalls kann es jederzeit bei der fotografischen Darstellung der Produkte, bei der Beschreibung und den Preisen, zu Veränderungen kommen. Alle angebotenen Waren entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen. 

Produktfarben

MYN gibt sich grosse Mühe, die Farben der Produkte wahrheitsgetreu abzubilden. Es kann zu leichten Farbabweichungen aufgrund unterschiedlicher Farbeinstellungen der Monitore bei den auf der Abbildung gezeigten Produkte kommen.

Preise 

Die gültige Währung ist der Schweizer Franken (CHF). MYN ist nicht mehrwertsteuerpflichtig. Massgebend ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung. Versandkosten werden hinzugerechnet. Liegt die Lieferadresse ausserhalb der Schweiz, verpflichten sich die Endkund*innen, alle Einfuhrzölle und Warenabgaben für internationale Lieferungen zu übernehmen. 

Zahlungsmethoden 

Die gültigen Zahlungsmöglichkeiten sind die Zahlung auf Rechnung oder die Zahlung gegen Vorkasse. Die Zahlung auf Rechnung muss innert 30 Tagen nach Erhalt des Produktes beglichen werden. 

Für Erstkund*innen wird das Produkt erst nach dem Erhalt der Zahlung von MYN versendet. 

Versand

Bestellungen werden innerhalb von 12-25 Werktagen nach der Bestätigung des Kaufs bearbeitet. Es gelten folgende Konditionen: 

LandVersandkostenLieferfristRetouren

Schweiz/

Lichtenstein

CHF 912-20 Werktage ab Bestellung Kosten übernimmt die Kundin/der Kunde
EuropaCHF 1915-25 Werktage ab Bestellung Kosten übernimmt die Kundin/der Kunde 


Express-Sendungen sind auf Anfrage möglich. 

Wichtig: Beim internationalen Versand können Zoll, Mehrwertsteuern und Importtaxen anfallen. Diese sind von  den Kund*innen bei der Entgegennahme der Lieferung zu bezahlen.

Bei Fragen helfen wir gerne weiter: hello@myn-stories.ch

Eigentumsvorbehalt 

Die gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von MYN. MYN ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen oder bei Verzug der Bezahlung des Kaufpreises die Ware in ihren Besitz zu nehmen und aus dem Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung). 

Rückgabe- /Widerrufsrecht 

Die Kund*innen haben das Recht, das bestellte Produkt innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt gemäss den Bestimmungen dieses Abschnittes zu retournieren oder umzutauschen, wenn das Produkt nicht gefällt/passt. Im Preis inbegriffen ist eine Massänderung, die in unserem Atelier in Luzern angepasst wird. Die Kund*innen wenden sich dafür an: hello@myn-stories.ch und vereinbaren dafür einen Termin.

Als Erhalt gilt das Datum der Zustellung. Auf Rabattverkäufe entfällt dieses Recht. 

Die Kund*innen kontaktieren dafür vor jeder Rücksendung hello@myn-stories.ch und geben den Grund für die Rücksendung an. Die Kosten für die Rücksendung werden von den Kund*innen getragen. Wird ein Umtausch gewünscht, muss hierfür das gewünschte neue Produkt angegeben werden. Die Produkte sind in der Originalverpackung mit dem im Paket enthaltenen Lieferschein an die genannte Adresse zurückzusenden. Alle Retouren werden von MYN kontrolliert. Gekaufte Produkte dürfen keine Spuren von Gebraucht aufweisen. Eine Rücknahme wird abgelehnt wenn: 

Spuren des Gebrauchs sichtbar sind, das Produkt beschmutz oder beschädigt ist. 

Das Produkt aufgrund des Transports beschädigt ist. 

Bei einer Rücksendung oder einem Umtausch wird der Kaufpreis rückerstattet, beziehungsweise die Differenz zum neuen Produkt rückerstattet oder verrechnet.

Wichtig! Bei internationalen Rücksendungen (ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein) werden allfällige Zölle, Steuern, oder Importtaxen sowie die ursprünglich angefallenen Versandkosten nicht zurückerstattet.

Gewährleistung

MYN verpflichtet sich, Ware in guter Qualität zu liefern. Bei Mängeln an der gelieferten Ware ist MYN berechtigt, diese nachzubessern oder das Produkt neu zu liefern. Kann keine Nachbesserung oder Nachlieferung erbracht werden, können die Kund*innen nach den Bestimmungen des schweizerischen Obligationenrechts Wandelung oder Minderung verlangen. Eine eventuelle Rückvergütung erfolgt auf demselben Zahlungsweg, wie die Zahlung vorgängig erfolgt ist. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Mängel, welche MYN nicht zu vertreten hat, wie natürliche Abnützung, höhere Gewalt, unsachgemässe Behandlung, Eingriffe der Kund*innen oder Dritter, übermässige Beanspruchung oder extreme Umgebungseinflüsse sowie vergleichbare sonstige Ursachen. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Frist dafür beträgt 24 Monate.  

Transportschäden

Die Kund*innen sind verpflichtet, Transportschäden umgehend dem Zusteller zu melden und MYN über hello@myn-stories.ch darüber in Kenntnis zu setzen. 

Gerichtsstand und anwendbares Recht 

Diese hier aufgeführten AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist Sitz der Gesellschaft.

Schlussbestimmungen

Für den Onlineshop auf der Webseite von MYN gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, betrifft dies die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. MYN behält sich vor, jederzeit Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Vertragsgegenstand

MYN verkauft den Kund*innen die im Online-Shop angeboten Kleider und Accessoires zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

Vertragsschluss

Der Vertrag zwischen den Kund*innen und MYN kommt erst durch einen Auftrag der Kund*innen und Auftragsannahme von MYN zustande. Der Auftrag wird angenommen, indem MYN eine Auftragsbestätigung per E-Mail den Kund*innen zusendet oder die bestellte Ware liefert (inkl. Lieferschein). 

Produktangebot 

Alle Angaben zu den Produkten, welche die Kund*innen im Rahmen des Bestellvorganges erhalten, sind unverbindlich. Eventuelle Änderungen im Schnitt, des Designs und der Technik, welche die Qualität der Produkte verbessert, sind MYN vorbehalten. Ebenfalls kann es jederzeit bei der fotografischen Darstellung der Produkte, bei der Beschreibung und den Preisen, zu Veränderungen kommen. Alle angebotenen Waren entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen. 

Produktfarben

MYN gibt sich grosse Mühe, die Farben der Produkte wahrheitsgetreu abzubilden. Es kann zu leichten Farbabweichungen aufgrund unterschiedlicher Farbeinstellungen der Monitore bei den auf der Abbildung gezeigten Produkte kommen.

Preise 

Die gültige Währung ist der Schweizer Franken (CHF). MYN ist nicht mehrwertsteuerpflichtig. Massgebend ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung. Versandkosten werden hinzugerechnet. Liegt die Lieferadresse ausserhalb der Schweiz, verpflichten sich die Endkund*innen, alle Einfuhrzölle und Warenabgaben für internationale Lieferungen zu übernehmen. 

Zahlungsmethoden 

Die gültigen Zahlungsmöglichkeiten sind die Zahlung auf Rechnung oder die Zahlung gegen Vorkasse. Die Zahlung auf Rechnung muss innert 30 Tagen nach Erhalt des Produktes beglichen werden. 

Für Erstkund*innen wird das Produkt erst nach dem Erhalt der Zahlung von MYN versendet. 

Versand

Bestellungen werden innerhalb von 12-25 Werktagen nach der Bestätigung des Kaufs bearbeitet. Es gelten folgende Konditionen: 

Land: Schweiz/Lichtenstein

Versandkosten: 9 CHF

Lieferfrist: 12-20 Werktage ab Bestellung 

 

Land: Europa

Versandkosten: 19 CHF

Lieferfrist: 15-25 Werktage ab Bestellung 


Wichtig: Beim internationalen Versand können Zoll, Mehrwertsteuern und Importtaxen anfallen. Diese sind von  den Kund*innen bei der Entgegennahme der Lieferung zu bezahlen.
Express-Sendungen sind auf Anfrage möglich. 


Bei Fragen helfen wir gerne weiter: hello@myn-stories.ch

Eigentumsvorbehalt 

Die gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von MYN. MYN ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen oder bei Verzug der Bezahlung des Kaufpreises die Ware in ihren Besitz zu nehmen und aus dem Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung). 

Rückgabe- /Widerrufsrecht 

Die Kund*innen haben das Recht, das bestellte Produkt innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt gemäss den Bestimmungen dieses Abschnittes zu retournieren oder umzutauschen, wenn das Produkt nicht gefällt/passt. Im Preis inbegriffen ist eine Massänderung, die in unserem Atelier in Luzern angepasst wird. Die Kund*innen wenden sich dafür an: hello@myn-stories.ch und vereinbaren dafür einen Termin.

Als Erhalt gilt das Datum der Zustellung. Auf Rabattverkäufe entfällt dieses Recht. 

Die Kund*innen kontaktieren dafür vor jeder Rücksendung hello@myn-stories.ch und geben den Grund für die Rücksendung an. Die Kosten für die Rücksendung werden von den Kund*innen getragen. Wird ein Umtausch gewünscht, muss hierfür das gewünschte neue Produkt angegeben werden. Die Produkte sind in der Originalverpackung mit dem im Paket enthaltenen Lieferschein an die genannte Adresse zurückzusenden. Alle Retouren werden von MYN kontrolliert. Gekaufte Produkte dürfen keine Spuren von Gebraucht aufweisen. Eine Rücknahme wird abgelehnt wenn: 

Spuren des Gebrauchs sichtbar sind, das Produkt beschmutz oder beschädigt ist. 

Das Produkt aufgrund des Transports beschädigt ist. 

Bei einer Rücksendung oder einem Umtausch wird der Kaufpreis rückerstattet, beziehungsweise die Differenz zum neuen Produkt rückerstattet oder verrechnet.

Wichtig! Bei internationalen Rücksendungen (ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein) werden allfällige Zölle, Steuern, oder Importtaxen sowie die ursprünglich angefallenen Versandkosten nicht zurückerstattet.

Gewährleistung

MYN verpflichtet sich, Ware in guter Qualität zu liefern. Bei Mängeln an der gelieferten Ware ist MYN berechtigt, diese nachzubessern oder das Produkt neu zu liefern. Kann keine Nachbesserung oder Nachlieferung erbracht werden, können die Kund*innen nach den Bestimmungen des schweizerischen Obligationenrechts Wandelung oder Minderung verlangen. Eine eventuelle Rückvergütung erfolgt auf demselben Zahlungsweg, wie die Zahlung vorgängig erfolgt ist. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Mängel, welche MYN nicht zu vertreten hat, wie natürliche Abnützung, höhere Gewalt, unsachgemässe Behandlung, Eingriffe der Kund*innen oder Dritter, übermässige Beanspruchung oder extreme Umgebungseinflüsse sowie vergleichbare sonstige Ursachen. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Frist dafür beträgt 24 Monate.  

Transportschäden

Die Kund*innen sind verpflichtet, Transportschäden umgehend dem Zusteller zu melden und MYN über hello@myn-stories.ch darüber in Kenntnis zu setzen. 

Gerichtsstand und anwendbares Recht 

Diese hier aufgeführten AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist Sitz der Gesellschaft.

Schlussbestimmungen

Für den Onlineshop auf der Webseite von MYN gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, betrifft dies die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. MYN behält sich vor, jederzeit Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen.